Verdachtsfallmanagement und Antigen-Schnelltest

Am Montag, 7.12.2020, findet wieder regulärer Unterricht statt.
Ihr Kind bekommt an diesem Tag von der Klassenlehrerin ein Einverständnisformular für eine mögliche Schnelltestung bei Verdacht auf COVID-Erkrankung mit nach Hause.

Informationen von der Bildungsdirektion NÖ:
Elternbrief-Informationsschreiben vom 27.11.2020
Fragen und Informationen zum Ablauf der Testung vom 27.11.2020
Einverständniserklärung für Testung vom 27.11.2020

Elternbrief des Bundesministers vom 14.11.2020

Elternbeiblatt vom Bundesministerium vom 14.11.2020

Schulische Maßnahmen zur Corona-Ampel

Elterninformation: Fragen & Antworten

Checkliste für den Verdachtsfall: zu Hause oder in der Schule

Verdachtsfall zu Hause: Was ist zu tun?

Verdachtsfall in der Schule: Welche Maßnahmen setzt die Schule?

Unsere Erstklassler

Gleich am ersten Schultag begrüßten wir unsere Schulanfänger der 1. Klasse. Klassenlehrerin Sophie Tisch BEd freute sich über 17 Kinder und den Besuch von Bürgermeister Peter Kalteis und Vizebürgermeister Michael Strasser. Als Überraschung in der „Waldschule“ gab es die beliebte Ö3 Schultüte.

60. Geburtstag von Heidi Becede

In Corona-Zeiten ist es nicht leicht Festtage zu feiern. Wir gratulierten trotzdem unserer Kollegin Heidi Becede zu ihrem Runden und wünschen ihr weiterhin Gesundheit, Schaffenskraft und Energie für ihr neues Lebensjahr. Auch Bürgermeister Peter Kalteis stellte sich mit seinen Glückwünschen, einem Blumengruß und einem Danke schön bei unserer Jubilarin ein.